Allgemein
Willkommen
Neuigkeiten
Design
Gästebuch
Bereiche
Offener Ganztag
Unsere Baustelle
Martinsbrötchenrezept
Unsere Schule
Projektschule "Plattdeutsch"
Musikalische Grundschule
Das sind wir
Schulvorstand
Schulelternrat
Schülerrat
Förderverein
Termine
Schulleben
Schulleben 2019
Schulleben 2018
Sternsingerforum (08.01.'18)
Karneval (09.02.'18)
Misereor-Forum (19.02.'18)
Frühlingsforum (16.03.‘18)
Fronleichnam (31.05.'18)
Schülerkonzert (13.06.'18)
Forum (25.06.'18)
Abschied der vierten Klassen (27.06.'18)
Einschulung (11.08.'18)
Plattschnack-Forum (07.09.'18)
Das neue Spielgerät (13.09.'18)
Bundesjugendspiele (14.09.'18)
Plattschnack-Forum (21.09.'18)
St. Martin (12.11.'18)
Adventsforum (03.12.'18)
Einweihung des Neubaus (12.12.'18)
Adventsforum (17.12.'18)
Schulweihnachtsfeier (21.12.'18)
Schulleben 2017
Schulleben 2016
Schulleben 2015
Schulleben 2014
Schulleben 2013
Schulleben 2012
Schulleben 2011
Schulleben 2010
Schulleben 2009
Schulleben 2008
Schulleben 2007
Schulleben 2006
Schulleben 2005
Pressespiegel
Schulbücherei
Archiv
Links
Stundenplan ab SJ 18/19  / Milchgeld
Impressum
Kostenlose Lernmaterialien
   
Login
Name
Passwort
    
125382

Einweihung des Neubaus (12.12.'18)


Nach vielen Jahren der Planung war es heute endlich so weit: Unser neues Ganztagsgebäude mit Mensa und vielen weiteren Funktionsräumen wurde offiziell eingeweiht.

Dazu feierten wir zunächst in der Mensa mit Weihbischof Theising und vielen weiteren Gästen einen Gottesdienst, in dessen Rahmen er das Gebäude einsegnete.
Die Kirchengemeinde St. Marien schenkte uns zur Einweihung ein wunderschönes Bronzekreuz, das künftig in diesem Gebäude hängen wird.

Im Anschluss an den Gottesdienst spendierte der Förderverein allen Kindern ein leckeres Eis!
Während dieses in den Klassenräumen verspeist wurde, wurden unsere Gäste von Schülerinnen und Schülern der vierten Klasse souverän durch das neue Ganztagsgebäude geführt und tauschten sich bei Kaffee und selbstgebackenen Plätzchen in der Aula aus.

Nach dem offiziellen "Pressetermin", bei dem unser Oberbürgermeister Krogmann Frau Brokhage den Haus-Schlüssel in symbolischer Form überreichte, ging es nahtlos weiter mit den Einweihungsfeierlichkeiten. Hierzu sammelten sich alle in der Aula. Die Klasse 4a begrüßte die Gäste unter der Leitung von Frau Brokhage mit dem besinnlichen Lied „Geh den Weg“, welches instrumental und gesanglich präsentiert wurde.

Anschließend begrüßte Frau Brokhage nochmals alle Gäste und übergab das Wort an Herrn Krogmann.
Es folgten weitere Grußworte des Weihbischofs Theising.
Kinder der Klasse 4a zeigten den Gästen auf der Bühne auf, was der Ganztag ganz konkret für sie selbst bedeutet und wie sich dies im Alltag gestaltet.

Dann skizzierte Herr Otte (Schulvorstand) aus Elternsicht den Werdegang unserer Schule innerhalb der letzten 5 Jahre samt der vielen (politischen) Erfahrungen, die dabei gesammelt wurden.

Abschließend ergriff unsere Schulleiterin, Frau Brokhage, das Wort - beschrieb den Werdegang und die Bedeutung des Ganztags für unsere Katholische Grundschule und bedankte sich bei allen für die konstruktive Zusammenarbeit, die das Entstehen des Ganztags wahr werden ließ.

Den Schlusspunkt bildete das musikalische Stück "Schneeflocken", welches die Klasse 3a unter der Leitung von Frau Rowohl präsentierte.

Zum Ausklang dieser schönen Feierlichkeit waren alle Gäste in der neuen Mensa zu einem Sektempfang mit kleinem Imbiss geladen.
E-Mail: webmaster@gs-harlingerstrasse.de